FAQ

Die 15 am häufigsten gestellten Fragen und deren Antworten zum DAHLE nanoCLEAN Luftreiniger!

1. Was für ein Filtersystem kommt beim DAHLE nanoCLEAN Luftreiniger zum Einsatz?
Bei dem Filter, der im Luftreiniger von Dahle verwendet wird, handelt es sich um einen original Freudenberg-Filter, der in ähnlicher Form auch in Belüftungsanlagen bei Autos von BMW, Mercedes und Audi zum Einsatz kommt (www.freudenberg-filter.com). Er hat drei Lagen (einen Vorfilter, einen elektrostatischen Filter und einen Feinstaubfilter) und arbeitet mit fünf verschiedenen Filtertechniken (Diffusion, Trägheit, Gravitation, Elektrostatik und Siebeffekt). Hierdurch setzt sich der DAHLE nanoCLEAN Luftreiniger in seiner Leistung deutlich von anderen Luftreinigern ab und schafft es, auch Partikel mit einer Größe von 0,01 Mikrometer zu filtern.
2. Wie unterscheidet sich der DAHLE nanoCLEAN Luftreiniger von herkömmlichen Luftreinigern?
DAH_nanoClean_Website_LungengrafikDen Luftreiniger zeichnet seine besondere Filterleistung aus, die herkömmliche HEPA-Standards bei weitem übertrifft. Der original Freudenberg-Filter im Luftreiniger von Dahle schafft es, lungengängige und gesundheitsgefährdende Partikel mit einer Größe von 0,01 Mikrometer aus der Luft zu filtern. Das sind Partikel, die 10-mal kleiner als ein Staubkorn sind.DAH_nanoClean_Website_HandflaecheZudem ist das Gerät sehr kompakt (140 x 200 x 120 mm) und hat ein geringes Gewicht (0,8 kg). Der Luftreiniger kann so einfach mitgenommen und dort aufgestellt werden, wo eine Reinigung der Luft gewünscht ist.
3. Was filtert der DAHLE nanoCLEAN Luftreiniger aus der Luft?
DAH_nanoClean_Website_JahreszeitenDer Luftreiniger von Dahle befreit die Luft von 99,7 % aller störenden Partikel mit einer Größe bis zu 0,01 Mikrometer. Hierzu zählen Staub, Rauch, Schimmelsporen, Pollen, Bakterien, Tierhaare und Milben.
4. Für wen eignet sich der DAHLE nanoCLEAN Luftreiniger?
Der Luftreiniger von Dahle ist besonders geeignet für Allergiker und Asthmatiker, die Innenräume von störenden Nanopartikeln befreien und wieder durchatmen wollen. Familien mit kleinen Kindern, die Anzeichen einer Allergie zeigen, hilft er dabei, noch schwereren Atemswegserkrankungen vorzubeugen. Denn Allergien wie Heuschnupfen können die Vorstufe von Asthma sein. Positive Kundenbewertungen zeigen uns, dass der Luftreiniger hier hält, was er verspricht.
5. Wo platziere ich den Luftreiniger am besten?
Der Luftreiniger von Dahle arbeitet am effektivsten, wenn man ihn direkt an der Stelle, an der Feinstaub erzeugt wird, z. B. am Faxgerät, aufstellt. Generell erzielt er die höchste Leistung in dem Umfeld, wo er aufgestellt wird. Kommt er auch im Schlafzimmer zum Einsatz, kann er durch seinen leisen Betrieb (29dB auf Stufe 1) direkt am Bett positioniert werden. Ist die Abschaltautomatik aktiviert, stellt er sich nach acht Stunden automatisch ab.
6. Wie laut ist der DAHLE nanoCLEAN Luftreiniger?
Die Lautstärke unterscheidet sich je nach Betriebsstufe. Auf niedrigster Stufe ist der Luftreiniger so leise (29 dB), dass er auch problemlos nachts im Schlafzimmer seinen Platz findet
7. Erzeugt der DAHLE nanoCLEAN Luftreiniger Ozon?
Nein, der Luftreiniger von Dahle erzeugt kein Ozon, da er nicht mit einem Ionisator arbeitet. Er erzielt seine Leistung durch den original Freudenberg-Filter.
8. Kann, wird der Luftreiniger in feuchten Räumen genutzt, Schimmel entstehen?
Nein, der Luftreiniger von Dahle kann keinen Schimmel bilden. Hierfür ist bei anderen Luftreinigern ein Filter mit Papier verantwortlich. Der Filter des DAHLE nanoCLEAN Luftreinigers enthält kein Papier. Trotzdem ist das umweltneutrale Vlies komplett recycelbar.
9. Wie oft muss der Filter ausgetauscht werden?
DAH_nanoClean_Website_FiltervergleichDer Filter des DAHLE nanoCLEAN Luftreinigers kann, je nach Betriebsstufe und Einsatzort, zwischen 650 bis 800 Stunden seine volle Leistung erbringen. Nach dieser Zeit verliert er seine volle Leistungskraft und muss ausgetauscht werden. Tut ein Austausch Not, weist eine rote Leuchte an der Oberseite des Geräts darauf hin.
10. Wie wechsele ich den Filter?
Der Filter lässt sich sehr leicht austauschen. Durch Drücken des „Open“-Knopfes können Sie das Gehäuse öffnen. Anschließend kann der Filter entnommen und durch einen neuen ersetzt werden.DAH_nanoClean_Website_Serie1DAH_nanoClean_Website_Serie2DAH_nanoClean_Website_Serie3DAH_nanoClean_Website_Serie4
11. Wieviel Strom verbraucht der DAHLE nanoCLEAN Luftreiniger?
Der Stromverbrauch des Luftreinigers hängt von der Betriebsstufe des Geräts ab, in der es verwendet wird. Der maximale Stromverbrauch liegt bei 6 Watt/Tag.
12. Für welche Räume eignet sich der DAHLE nanoCLEAN Luftreiniger?
Der Luftreiniger von Dahle kann in allen Räumen verwendet werden. Besonders effektiv ist er in kleineren Räumen. Durch seine kompakte Größe und sein geringes Gewicht kann er auch auf Reisen mitgenommen werden und in Hotelzimmern, Wohnmobilen und ähnlichem zum Einsatz kommen.DAH_nanoClean_FB_kompakt
13. Wofür steht das ECARF-Zertifikat?
Das ECARF-Siegel ist eine Auszeichnung, die von der European Centre for Allergy Research Foundation besonders allergikerfreundlichen Produkten verliehen wird. Damit ein Produkt diese Auszeichnung erhält, muss es speziellen Qualitätsmerkmalen entsprechen. Diese werden von einem unabhängigen Wissenschaftlichen Beirat festgelegt. Weitere Informationen hierzu finden Sie auf www.ecarf-label.comDAH_nanoClean_Web-ECARF.
14. Weshalb gibt es keinen CADR-Wert für den DAHLE nanoCLEAN?
Der CADR-Wert (kurz für Clean Air Delivery Rate) bewertet die Leistung eines Luftreinigers anhand eines Vergleichs der Filterleistung dreier Partikelarten (Rauch, Staub, Pollen) in einem festgelegten Bereich. Jedoch ist die Aussage dieses Wertes umstritten. Erst das Zusammenspiel von der Luftleistung, der Filterqualität und diversen anderen verarbeitungstechnischen Anforderungen könnte ein aussagekräftiges Bild liefern. Ebenso werden beim CADR-Wert Faktoren wie Zugerscheinungen, Betriebslautstärke und Stromverbrauch unberücksichtigt gelassen, die aber entscheidend für das allgemeine Wohlempfinden sind.
15. Wie kann ich den DAHLE nanoCLEAN Luftreiniger zurückschicken?
Sollten Sie mit der Leistung des Luftreinigers nicht zufrieden sein, haben sie vier Wochen lang das Recht, ihn bei voller Kaufpreiserstattung zurückzuschicken. Auch die anfallenden Versandkosten bei der Rücksendung werden von Dahle übernommen. Wir würden uns in diesem Fall sehr über Feedback freuen, weshalb Sie mit dem Produkt nicht zufrieden waren.